Drucken

Die MultiMedia-Labore

whs_spz_mmlab_ge_09whs_spz_mmlab_ge_04

Das Sprachenzentrum betreibt an allen drei Hochschulstandorten MultiMedia-Sprachlabore. Diese werden im Rahmen der Präsenzlehre genutzt, stehen den Studierenden der Westfälischen Hochschule jedoch auch zum Selbststudium zur Verfügung.

In den Laboren können Studierende gezielt mit multimedialer Sprachlernsoftware ihre Sprachkenntnisse auffrischen, vertiefen und perfektionieren. Zusätzlich sind Mitarbeiter des Sprachenzentrums und studentische Hilfskräfte als Ansprechpartner vor Ort.

Zur Vorbereitung auf die Fachspracheklausuren hat das Sprachenzentrum den ExamensTrainer ET-Englisch entwickelt. Hiermit können Studierende sich im Selbststudium – zusätzlich zu den Präsenzveranstaltungen – auf ausgewählte Aufgaben der Klausuren vorbereiten, wie z. B. listening-comprehension, definitions oder gap-filling.

Mit dem English-Support-Programme (ESP) können Sie Ihre allgemeinsprachlichen Englisch-Kenntnisse im MultiMedia-Labor verbessern! Sie arbeiten mit Sprachlernsoftware und werden dabei von einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin des Sprachenzentrums unterstützt.

Fragen richten Sie bitte an das Sekretariat des Sprachenzentrums.